Junker & Ruh-Werke AG

Beschreibung
Karlsruhe, Juli 1921, Aktie über 1.000 Mark, 1951 auf 800 DM umgestellt, eine der wenigen Aktien, die von Mark auf DM umgestempelt wurden!
Branche
Maschinen/Geräte/Werkzeug
Zuordnung
Deutschland
Land
Deutschland
Rarity Code
7
Letzter Preis
200,00 €

Geschichte

Die Firma wurde am 12.03.1921 gegründet. Es wurde das bereits am 01.02.1870 in Karlsruhe gegründete Fabrikunternehmen Junker & Ruh übernommen. Geschäftszweck war die Herstellung von Maschinen, Maschinenteilen sowie Metallwaren aller Art (Nähmaschinen sowie Geräte für den Küchen- und Haushaltsbedarf). Das Design der Aktie ähnelt dem einer Reichsbanknote von 1910. Vermutlich sollte deren Bekanntheitsgrad dazu beitragen, dass Investoren Vertrauen in das Unternehmen haben.